Menü

Unternehmen

Gegründet 1985 gilt die cobra - computers brainware GmbH mit Sitz in Konstanz als deutscher CRM-Pionier. Seit mehr als 25 Jahren entwickelt und vertreibt cobra innovative CRM-Lösungen mit dem Fokus auf Effizienz- und Umsatzsteigerung. Mit mehr als 50 Mitarbeitern in Deutschland und der Niederlassung im schweizerischen Tägerwilen unterstützt cobra mehr als 150.000 Anwender in Deutschland, der Schweiz und Österreich bei der Optimierung der Kernprozesse in Vertrieb, Marketing und Service.

Durch die transparente Abbildung von Vertriebschancen und die Analyse aktueller Kundendaten für Management-Entscheidungen können sich cobra Kunden effizient und kundenzentriert am Markt positionieren und sich von Wettbewerbern durch zielgerichteten Service und bessere Kundenbindung abheben.


Konstanz am Bodensee - Berge, See und cobra

Vertriebspartner

cobra setzt im Software-Vertrieb auf autorisierte und ausgebildete Solutionpartner wie Fluctus IT. Dabei findet in enger Zusammenarbeit ein kontinuierlicher Austausch über Wünsche der Kunden, den Markt und neue Technologien statt.

Alle in einem Boot auf einem der cobra Partnertage

Kunden

cobra bedient mittlerweile rund 16.000 Kunden in jeder Branche und jeder Größenordnung. So nutzt seit Anfang der 90iger Jahre das Goethe-Institut die cobra-Lösungen weltweit. Zu seinen großen Kunden zählt das Konstanzer Softwarehaus auch die Unimog-Sparte der Daimler AG, Siemens, Syngenta oder die E.ON Ruhrgas. Im Kundenstamm finden sich neben dem ADAC und dem Deutschen Roten Kreuz auch US-stämmige Unternehmen wie FOSSIL, der schweizerische Konzern Emmi, behördliche/kommunal/non-profit Einrichtungen wie die Hessische Landesvertretung in Berlin und auch unzählige kleinere und mittelständische Unternehmen setzten auf die Vorteile der professionellen cobra CRM-Software.

Print Friendly and PDF

... für mehr Information

Prozessberatung

Oh, Beratung - das klingt ja schon nach: "Wir geben viel Geld aus". Nein, nicht bei uns. Wir denken die Prozesse vom Ende her und das mit unserem großen Software-Know-How rund um Ihre Aufgaben und Ziele, gepaart mit einer Einschätzung der technischen Machbarkeit und des damit verbundenen Aufwandes. Genau - der Kosten.

Wir verbringen keine Wochen oder Monate bei Ihnen. Uns ist das Zeitstrahldenken wichtig. 100 Prozent als klares Ziel definieren und die zeitlichen Schritte dorthin festlegen. Denn leistbar, nachvollziehbar und bezahlbar muss der Weg in die neue Software-Welt für Sie sein. Wir sagen, wie das geht.

Das Resultat ist eine Beratung, die automatisch zum Pflichtenheft wird. Und danach muss man keinem Dritten erneut erklären was bereits besprochen wurde. Ganz schön gut.
www.software-sofa.de