Menü

Zwei Systeme - eine Welt. ELO SharePoint verbindet das Informationsportal "Microsoft SharePoint Server 2013 (MOSS)" mit ELO und erschließt dem Anwender die Vorteile aus einem  ECM-System und den starken Funktionen im Bereich Zusammenarbeit und Teamarbeit von Microsoft.

Wie geht das?

Mit den Kommunikationsmöglichkeiten des Microsoft SharePoint Servers und den ECM Funktionalitäten von ELO steht Ihnen, vom Scannen über den Workflow bis hin zur revisionssicheren Archivierung und zu verschiedenen Integrationsmöglichkeiten, eine Lösungsvielfalt zur Verfügung, die Ihnen ein Höchstmaß an Flexibilität bietet. Sie entscheiden selbst, ob Sie in der Dokumentenbibliothek des Microsoft SharePoint Servers die endgültige Version langzeitarchivieren oder direkt in ELO arbeiten. Die Microsoft SharePoint Server-Oberfläche steht Ihnen in beiden Varianten zur Verfügung.

ELO bringt alle für eine gesetzeskonforme Langzeitarchivierung erforderlichen Funktionalitäten mit. Aufbewahrungspflichtige Unterlagen können direkt in ELO abgelegt werden, ohne dass die Daten im MOSS gespeichert werden. Somit existiert nur eine Datenbank für die Ablage von Dokumenten inklusive der dazugehörigen Dokumente, da ELO das MOSS Repository komplett ersetzt und so für ein schlankes und performantes MOSS sorgt.

Mit Hilfe des in ELO standardmäßig integrierten Workflow-Servers lassen sich komplexe Unternehmensprozesse abbilden. Die leistungsfähige Workflow-Funktionalität kann einfach über ein grafisches Interface-Design modelliert werden. Zudem lassen sich Geschäftsprozesse über das grafische Workflow-Monitoring im Produktivbetrieb mit dem MOSS verzahnen.

Darüber hinaus kann mit ELO die Anbindung und Replikation mehrerer Standorte realisiert werden.
Dabei synchronisiert ELO Mobil alle wichtigen zentralen Daten auf das persönliche Notebook. Intelligente Replikationsmechanismen stellen dabei sicher, dass alle mobil erstellten oder modifizierten Unterlagen umgehend auch allen anderen Teammitgliedern über das MOSS-Portal zur Verfügung stehen.

ihre vorteile

Automatisierung der Aufbewahrung und Löschung von Content im Einklang mit Vorschriften und gesetzlichen Anforderungen Archivierung von Dokumenten im ELO Archiv, bei der Links im Office SharePoint hinterlassen werden. Anwender erhalten dadurch einen transparenten Zugang und die organisatorische Kontrolle über den Content
Unternehmensweite Kontrolle von Inhalten Indexierung von Dokumenten direkt beim Scannen möglich
Erweiterung des Microsoft Office Share-Point Servers um die rechtskonforme Archivierung Das ELO Backup sorgt dafür, dass kritische Informationen für die geschäftliche Zusammenarbeit geschützt sind

ECM, Archivierung und Workflow

Replikation diverser Standorte
Paralleler Zugriff über Portal & Rich Clients Serverbasierte E-Mailarchivierung
Zentralisierte Datenhaltung Vollständige integrierte Suche
Gleichzeitige Nutzung von Collaboration- und ECM-Funktionen Arbeiten mit ELO aus der gewohnten Portalumgebung heraus
Automatische und transparente Übernahme von Inhalten

Print Friendly and PDF